Konfirmation

Die Konfirmation ist ein Segnungsgottesdienst, in dem sich Jugendliche zu ihrem christlichen Glauben bekennen. Die Konfirmanden und Konfirmandinnen bekräftigen damit ihre Aufnahme in die christliche Gemeinde, die zuvor mit der Taufe, meist im Säuglingsalter, geschehen ist. 

Konfirmation

Diese Entscheidung wird in einer Gruppe Gleichaltriger vorbereitet. Von September bis Pfingsten diskutieren wir mit den Jugendlichen, wie „Kinderglaube“ erwachsen werden kann, was ihrem Leben Sinn und Orientierung gibt, welche Rolle Gott in ihrem Leben spielen soll und vieles mehr. Die Treffen finden ca. 1x / Monat (meist Samstagnachmittag) statt, außerdem planen wir zwei Wochenenden mit Übernachtung. 

Alter: 13-14 Jahre 

Voraussetzung: freiwillige Entscheidung der Jugendlichen, Taufe kann auch während der Konfirmandenzeit erfolgen

Anmeldeformular Konfirmandenzeit

Aufgrund des Pfarrwechsels beginnt dieses Jahr im Herbst keine Konfirmandengruppe, sondern erst im kommenden Frühjahr.

Informationen für den Jahrgang 2020/22